Diagnose

 

Ausführliche Anamnese

Körperliche Untersuchung

Kinesiologische Testung

Laboranalysen

 

Kinesiologische Testung

Die Anwendung kinesiologischer Prinzipien ist eine von Dr. Dietrich Klinghardt weiterentwickelte Methode, die es dem Therapeuten ermöglicht, mit Hilfe des Armmuskel-Tests Blockaden, Störfelder und Belastungen des Patienten zu diagnostizieren.  Als Hauptbelastungen kommen in Frage:

  • Umweltgifte (z.B. Schwermetalle und Lösungsmittel)
  • Nahrungsmittelallergene
  • Chronische Entzündungen (z.B. Zahnherde)
  • Psychische Probleme
  • Elektrosmog oder geopathische Belastungen

Weiterhin bietet die Kinesiologische Testung die Möglichkeit, die individuell passende Therapie für den Patienten zu finden, sei es das Ausleiten von Toxinen, die Gabe eines bestimmten Medikaments, das Weglassen von bestimmten Nahrungsmitteln oder die Behandlung eines psychischen Themas.